contec Kantenspaltfilter - robuste Bauweise für schwierige Einsatzbedingungen

Selbstreinigend ohne Unterbrechung der Filtration

Produktbezeichnung

Flüssigkeitsfiltration mit vollautomatischem Kantenspaltfilter

Contec® Flüssigkeitsfiltration mit vollautomatischem Kantenspaltfilter
Contec® Flüssigkeitsfiltration mit vollautomatischem Kantenspaltfilter
Anwendung:

contec Kantenspaltfilter für die Filtration von schwierigen, viskosen oder gelartigen Medien wie z.B. Lacke, Emulsionen, Öle, Polyurethan, Schokolade, Bitumen etc.

Merkmale:
  • Einfache Demontage des SpaltrohrelementsFiltereinsätze aus Edelstahl von 25 μm bis 3.000 μm aus Edelstahl 1.4435
  • Minimaler Produktverlust beim Feststoffaustrag
  • Gefertigt nach Druckgeräterichtlinie 97/23/EG Artikel 3 Abs. 3
  • Gehäusewerkstoff CSF250: 1.4301, CSF400 - CSF1000: 1.4571

 

Vorteile:
  • Selbstreinigend ohne Unterbrechung der Filtration
  • Keine Filterelemententsorgung
  • Minimaler Produktaustrag bei der Abreinigung
  • Austrag der Feststoffe manuell oder automatisch möglich
Durchsatz:

Bis zu 35 m³/h

Filterfeinheiten:

25 – 3000 µm

Medium:

Für wässrige und hochviskose Medien wie Bitumen, Schokolade, Lacke, Öle etc.

Optionen:
  • Flanschdeckel zur Entnahme des Filtereinsatzes nach oben
  • Heizmantel
  • Magnetkupplung zur hermetischen Abdichtung
  • Einsatz bis 16 bar
  • Einsatz bis 200°C

Service

Das könnte Sie auch interessieren
Zubehör

Verschiedene Steuerungsvarianten

  • 1. Manuell: öffnen und schließen eines Kugelhahns
  • 2. Automatisch: mittels eines zeitgesteuerten Ventils
  • 3. Automatisch: mittels einer elektronischen Steuerung mit Differenzdrucküberwachung

Contec: Newsletter

Hier können Sie sich für den Contec-Newsletter anmelden.

Kontakt

contec GmbH Industrieausrüstungen
Heideweg 24
D-53604 Bad Honnef

T. +49 (0)2224 9893-0
F. +49 (0)2224 9893-20