Kombiniert die hervorragenden Filtrationseigenschaften der Glasfaser mit der Stabilität und der glatten Oberfläche von PE

Keine Fasermigration! Keine Partikel auf der Reinseite!

Produktbezeichnung

Filterelemente aus Polyglas für die Luft- und Gasfiltration

Contec® Filterelemente aus Polyglas für Luftfiltration und Gasfiltration
Anwendung:
  • Als Koaleszenzfilter oder als reiner Partikelfilter
  • Bei Druckluftversorgung, Gasanalytik, Steuerluft, Laser-Optik, Air-Brush, Gasarmaturen, Abluftsysteme, Pumpenschutz, etc.
Aufgabe:

Abscheidung von Partikeln und Aerosolen

Vorteile:
  • Kombiniert die hervorragenden Filtrationseigenschaften der Glasfaser mit der Stabilität und der glatten Oberfläche von PE
  • Kein Faserabrieb
  • Hohe Stabilität
  • Sehr gute Filtrationseigenschaften und Abscheideraten bis zu 99,99998%
  • Hohe Durchsätze bei niedrigem Druckverlust
  • Hohe Schmutzaufnahmekapazität und lange Lebensdauer
Filterfeinheiten:

Bis 0,1µm

Material:

Innere Schicht Borosilikat-Mikroglasfasern, äußere Schicht aus angesintertem Polyethylen-Granulat, Endkappen Nylon

Anschlüsse:

3/8“ UNF, M22x1,5 oder M32x1,5

Optionen:
  • Polyglas Reverse = PE-Schicht Innen (für Ansaugfilter)
  • Ohne Endkappen
  • Antistatische Ausführung möglich
Technische Daten:

Bei Luft und Gasen: 60°C dauerhaft, 80°C max.

Jetzt Projekt anfragen

Contec: Newsletter

Hier können Sie sich für den Contec-Newsletter anmelden.

Kontakt

contec GmbH Industrieausrüstungen
Heideweg 24
D-53604 Bad Honnef

T. +49 (0)2224 9893-0
F. +49 (0)2224 9893-20