33 Jahre CONTEC - Ölnebelabscheider (COMS)

Seit nunmehr 33 Jahren sorgen Contec-Ölnebelabscheider bei Groß-Verdichtern, Turbokompressoren, Turbinen, Getrieben und sonstigen Ölsystemen für saubere, ölfreie Abluft.

In dieser Zeit wurden unsere Abscheider ständig optimiert, und die Produktpalette erweitert. Es stehen nun 12 Standardgrößen für Durchsätze von 24 m³/h bis 340 m³/h zur Verfügung. Darüber hinaus sind sämtliche Ölnebelabscheider in Sonder-spannungen, Ex-Ausführung, druckfest gekapselt oder auch mit speziellen Anschlüssen bzw. in Sonderlackierungen lieferbar.

Auf Wunsch können wir auch Abscheider für größere Durchsätze liefern.

Durch die Installation eines Contec Ölnebelabscheiders unmittelbar auf dem Abluftstutzen des Öltanks wird das Problem Ölnebel direkt an der Quelle gelöst. Der integrierte Seitenkanalverdichter gewährleistet einen kontinuierlichen Unterdruck (regelbar) im Ölsystem und verhindert somit den Ölaustritt an Wellendurchführungen, Labyrinthdichtungen usw.

Das Herzstück der Contec Ölnebelabscheider sind die Filterelemente. Sie bestehen aus Glasfasern mit einem anorganischen Bindemittel und sind dadurch gegen alle verwendeten Öle und deren Bestandteile beständig. Die Abscheiderate von 99,98 % bezogen auf 0,1µ liegt deutlich unter den geforderten Grenzwerten der TA Luft. Die so gefilterte Abluft kann bedenkenlos im Arbeitsraum verbleiben. Aufwendige und teure Abluftleitungen gehören der Vergangenheit an. Das abgeschiedene Öl ist absolut sauber und kann über die Ölablaufleitung unmittelbar in den Öltank zurückgeführt werden.

Durch die sehr kompakte Bauweise sind die Contec Ölnebelabscheider problemlos auch bei schwierigen Einbauverhältnissen einsetzbar. Der Wartungsaufwand ist aufgrund der langen Standzeit der Filterelemente (mind. ein Jahr) und der automatischen Ölrückführung sehr gering. Ein Austausch der verbrauchten Filterelemente ist durch die Schnellspannverschlüsse am Deckel mit wenigen Handgriffen möglich.

Kontakt

contec GmbH Industrieausrüstungen
Heideweg 24
D-53604 Bad Honnef

T. +49 (0)2224 9893-0
F. +49 (0)2224 9893-20